StartBlogRezepteGemüsepfanne

Dieses basische Gericht tut deinem Körper gut
Melanie Hinkel

Gemüsepfanne

Gemüse ist basisch und somit die beste Beilage! Es hat wenig oder sogar keine Kohlenhydrate und ist reich an Vitaminen. Damit ist es für eine Low-Carb-Ernährung super geeignet.

Gemüsepfanne

Zutaten

Die basische Ernährung tut Deinem Körper auf allen Ebern gut. Sie beugt vielen Symptomen vor.

=

Etwas Ghee oder Kokosöl

=

Gemüse deiner Wahl

z.B.  Fenchel, Zucchini, Brokoli, Paprika und etwas Suppengemüse und Pilze genommen

=

Chashwerkerne

=

Ayurveda Curry Mischung

siehe Gewürzmischen

=

Knoblauch

=

Minze

=

etwas Sojafine

Zubereitung

=

Ghee oder Öl in de Pfanne erhitzen, die gewürfelte Zwiebel in der Pfanne anbraten.

=

Das Gemüse scheiden und ebenfalls in der Pfanne garen

=

Zum ablöschen nehme ich etwas Sojafine, du kannst aber auch Gemüsebrühe oder Kokosmilch nehmen

=

Das ganze mit der Currymischung würzen

=

Noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen

=

Am Schluss die gehackte Minze dazu und fertig ist das ganze.

Mein Tipp

Dazu passt super der Kokosnuss-Quinoa-Reis. 

Gemüsepfanne

Guten Appetit!

Iss Dich Gesund Melanie Hinkel Logo

Iss Dich gesund

»Der Wohlfühlkörper jedes einzelnen und ein gutes Bauchgefühl sind meine Mission!«

— Melanie Hinkel, Expertin für ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberatung

Weitere Rezepte

Leichtes Kartoffel-Gratin

Leichtes Kartoffel-Gratin

Leichtes Kartoffel-Gratin, eine super Alternative zu jedem herkömmlichen Gartin, es ist basenüberschüssige und vegetarisch oder sogar vegan.

mehr lesen

Wie kann ich Dir helfen?